Die Mark spielt III – 2024 geht gut los!

Hervorgehoben

Ein neues Jahr, eine neue Gelegenheit, Brettspielbegeisterte zusammenzubringen!

Unsere beiden Brettspielveranstaltungen im letzten Jahr haben selbst unsere kühnsten Erwartungen übertroffen! Grund genug für uns „Die Mark spielt“ in die dritte Runde zu schicken. Und fest zu etablieren. Und so können sich alle Spielbegeisterte aus der Region wieder zu engagiertem Pöppel schubsen, Karten zocken und Würfel werfen treffen!

Wir laden Euch ein, am Sonntag, den 10. März von 10 – 18 Uhr in der Giebelseehalle in Petershagen mit uns Spiele zu spielen. Wie immer wird es eine große Auswahl an unterschiedlichen Spielen geben, die ihr Euch ausleihen könnt. Falls Ihr nicht wisst, was Ihr vor lauter Auswahl spielen wollt, fragt uns gerne und wir erklären Euch die Regeln, geben Tipps und Verraten Tricks. Aber vor allem möchten wir unsere Leidenschaft mit Euch teilen: Brettspiele in jedweder Art und Form.

Ein besonderes Highlight dieses Mal zwei Tische, an denen Ihr einen Einblick in die faszinierende Welt der Sammelkartenspiele bekommen könnt:
Ein Tisch ist erneut für die Jungs von MTG Hurrikan reserviert, die Euch für die vielfältige Welt des Kartenspiels Klassikers Magic: The Gathering begeistern werden. Sind Eure Zauber stark und eure Kreaturen gewitzt genug, euren Gegner in diesem ältesten Vertreter der Gattung Sammelkartenspiel zu besiegen?
Der andere Tisch gehörte Disney’s Lorcana. Dieses System hat in den letzten Monaten einen steilen Aufstieg im Bereich der Sammelkartenspiele hingelegt. Bei uns habt Ihr die Möglichkeit, alles darüber zu erfahren und zu testen, ob Ihr Meisterin oder Meister der Tinte seid!

Wir haben auch wieder einen Flohmarkt, auf dem Ihr Eure Spiele auf Kommissionsbasis verkaufen könnt. Gebt ihr uns einfach nur die Spiele, die ein neues Heim finden sollen und eure Preisvorstellungen mit, wir erledigen den Rest. Für große Sammlungen schreibt vorher eine Mail an verein@maerkische-schlachtfelder.de

Und nun heißt es Tage zählen, der 10. März ist nicht mehr weit! Wir freuen uns auf Euch!

Wie kommt Ihr zu uns?
Öffis: Von Berlin aus mit der S5 in Richtung Strausberg (Nord). Aussteigen an der Haltestelle Petershagen. Durch die Unterführung. Fußweg ca. 5 Minuten

Auto: Über die B5/B1 Richtung Petersdorf/Eggersdorf. Abbiegen auf Schöneicher Allee (Richtung Fredersdorf), dann Petershagener Str., Eggersdorfer Str. folgen und schließlich in die Elbestr. abbiegen.

Everdell Turnier am 21.04.2024

Wir lieben Brettspiele. Und noch mehr lieben wir den fairen Wettkampf, das Wetteifern um die beste Strategie, die flexibelste Taktik und die pelzigsten Ohren.

Daher erschallt deshalb unser Ruf in Wälder, Haine und Auen zum Wettstreit, am 21.04.2024 ab 8:00 Uhr die besten, größten und weisesten Waldherrscher des Landes zu küren. Werdet Ihr es sein, dessen Dorf das Prächtigste ist, oder wird sich zum Schluss nur noch der Narr in den Ruinen eures Weilers herumtreiben?

Das Turnier
Es wird Everdell in der Grundversion gespielt. Das Turnier gewonnen hat die oder der Teilnehmer:in, welche nach 3 Spielpaarungen die meisten Gesamtpunkte erreicht hat. Für die Plätze 1 – 3 werden Preise vergeben.

Modalitäten und Ablauf
Teilnahmegebühr: 5 €

Anmeldungen ab 8:00 Uhr
Start des Turniers um 9:00 Uhr
09:00 – 10:30 Uhr | Spiel 1
10:30 – 11:00 Uhr | Pause
11:00 – 12:30 Uhr | Spiel 2
13:30 – 13:30 Uhr | Mittagspause
13:30 – 15:00 Uhr | Spiel 3
ab 15:00 Uhr | Preisverleihung

Wertung und Siegbedingungen
Das Turnier gewonnen hat die oder der Spieler:in, welche:r nach drei Spielen die meisten Gesamtpunkte hat.
Die Verwaltung der Punkte sowie die Spielpaarungen werden über Herald und die Orga des Turniers verwaltet.


Verpflegung
Wasser und Kaffee werden kostenlos gestellt
Softdrinks und Snacks können zu fairen Preisen erworben werden.
Mittags wird auf Selbstversorgerbasis eine große Sammelbestellung Pizza oder Döner aufgegeben.

Everdell Turnier Anmeldung

Anmeldung zum Everdell Turnier am 21.4.2024

Wenn Du das Formular abgeschickt hast, bekommst Du innerhalb von 2 Tagen eine persönliche Bestätigungsmail zugesendet.

Name
Name
Vorname
Nachname
Den Betrag von 5 € für die Teilnahme werde ich …

Mondschein-Spiele Petershagen

Gesellschaftsspiele funktionieren auch im Freien – das wussten wir schon. Die Kunst ist, die Interessierten zum Mitmachen, die Spieler vom Mitspielen zu begeistern.

Dafür planen wir am 22.09.2023 am Spielplatz Elbestraße erstmals eine interaktive Nachtwanderung / Rätsel-Jagd mit Gruselthema – welches, wird noch nicht offenbart 😉

Anbei ein paar Eckdaten

Eintritt
frei

Treffpunkt
Spielplatz Elbestr. 1

Mitzubringen / Vorbereitung starke Nerven & festes Schuhwerk, gegebenenfalls wetterfeste Kleidung

Uhrzeit Anmeldung 18:00 // Listenführung // Start 19:00

Dauer ab Start ~ 30 Minuten, je nach Altersstufe Ende 22 Uhr

Parkplatz BHF Petershagen, Schulgelände/Turnhalle

Verpflegung
beim Jugendclub wird gegrillt, vegane und vegetarische Alternativen inbegriffen

Versorgung vor Ort Feuerwehr, Sanitätsdienst, Ersthelfer, Elternanwesenheit wird gewünscht

Aufsicht / Ansprechpartner
Jugendclub: Anke Ellermann 0151 688 504 82

Evangelische Kirchengemeinde Mühlenfließ: Friederike Sell sell@muehlenfliess.net

MSP e.V.: Eric Kunzmann 0176 708 789 24

zusätzlich Pädagogen und Ehrenamtler

Schlechtwetter-Alternative die Mehrzweckräume der Giebelseehalle sind nur 5 Minuten Fußmarsch entfernt und bieten genug Tische und Stühle für einen regenfesten Abend

Für die Teilnahme ist es notwendig, die untenstehende HaftungsverzichtsErklärung zu unterzeichnen:

Stadt-Land-Spielt!

Die 11. „Tage des Gesellschaftsspiels“
Stadt-Land-Spielt! im September 2023

Im September kann wieder an vielen Orten gespielt werden. Stadt-Land-Spielt! findet dieses Jahr an über 233 Standorten am Wochenende 16./17. September 2023 statt. Spielbegeisterte, Familien und Kinder sitzen dann gemeinsam am Tisch mit einem Brettspiel.

In Petershagen trägt der MSP e.V. die Tage des Gesellschaftsspiels am 17.09.2023, von 10:00 bis 18:00 Uhr in Petershagen aus. Wir rechnen mit zahlreichen Familien, Erwachsenen und Kids. Eine Anmeldung ist nicht notwendig. Der Eintritt ist frei. Veranstaltungsort ist die Giebelseehalle, direkt am S5 Bahnhof Petershagen Nord gelegen. Es sind genug Tisch und Stühle vor Ort, es wird auch einen Leihstand für ein  vielfältiges & buntes Spiele-Wochenende geben.

Das Spielefieber scheint ungebrochen. Die Austragungsorte in Deutschland, Österreich, in der Schweiz, im deutschsprachigen Belgien und in Dänemark stehen für Besucher bereit. Auch Polen wird wiederholt diese Veranstaltung mit eigenen Mitteln im Sinne von Stadt-Land-Spielt! begleiten.

„Stadt-Land-Spielt!“ ist ein Non-Profit-Projekt, das jedes Jahr Mitte September stattfindet. Das Spielewochenende verbindet Menschen über die Grenzen von Herkunft, Generationen, sozialer Herkunft sowie physischer und psychischer Verfassung hinaus.

Seit 2013 gibt es landauf landab die Tage des Gesellschaftsspiels. Es ist dem großen Engagement von Spieleverlagen und Unterstützern zu verdanken, dass diese Spieletage durchgeführt werden kann. Gesponsert werden die Brett-, Karten- und Kinderspiele von den Partnerverlagen Asmodee, Game Factory, HABA, Hans im Glück, HCM Kinzel, HeidelBÄR Games, Jumbo, Kosmos, Piatnik, Ravensburger, Noris und Zoch. Weitere Partner sind die SPIEL in Essen, das Spielecafé der Generationen, das Drübberholz – Spielezentrum und das Deutsche Spielearchiv der Stadt Nürnberg. Unterstützt wird das Projekt von Spieleverlage e.V.. Auch Grafik- und Logistik-Unternehmen unterstützen tatkräftig.

Weitere Infos: www.stadt-land-spielt.de. Interessierte Besucher finden alle Veranstaltungsorte auf der Homepage von Stadt-Land-Spielt!.

PRESSEKONTAKT

MSP e.V.: Julia Maier, Am Waldeck 4, 15537 Kagel, juliasspiel@gmail.com



Geschäftsstelle Stadt-Land-Spielt!
Susanne Heiss | Heiss Public Relations
Albertus-Magnus-Siedlungsring 63 | D-89415 Lauingen / Donau | Tel +49 9072 9227-50
stadt-land-spielt@heiss-pr.de | www.stadt-land-spielt.de  | www.heiss-pr.de

Die Mark spielt 2023 – Unsere nächste Brettspiel-Convention

Endlich ist es wieder soweit: Die Mark spielt!

Brettspiele haben in den letzten Jahren immer mehr an Beliebtheit gewonnen. Aus den verschiedensten Gründen gesellen sich immer öfter Menschen zusammen und werfen Würfel, kloppen Karten, schieben Pöppel und setzen Meeple.

Auch im Verein haben wir diese Leidenschaft in den letzten Monaten immer weiter ausbauen können. Es haben immer mehr Begeisterte zu uns gefunden und jeden Freitag treffen wir uns, um miteinander um aufregende, Stunden zu verleben.

Diese besondere Begeisterung, diese Mischung aus dem Spaß am Spielen an sich, der faire Wettstreit, das Begegnen auf Augenhöhe, der respektvolle Umgang miteinander und die Vielfalt der Welt der Brettspiele führt uns immer wieder zusammen.

Wir laden Euch ein, am 15. Oktober von 10 – 18 Uhr in der Giebelseehalle in Petershagen mit uns Spiele zu spielen. Wir haben eine Auswahl an unterschiedlichen Spielen vorbereitet, die wir Euch erklären und nahebringen können. Es geht uns nicht nur darum, einfach ein Spiel zu spielen, wir wollen Euch ein wenig von der Begeisterung mitgeben, die beim Spielen entstehen kann.

Für den Flohmarkt gebt ihr uns einfach nur die Spiele, die ein neues Heim finden sollen und eure Preisvorstellungen mit, wir erledigen den Rest. Für große Sammlungen schreibt uns gern vorher eine Mail an
verein@maerkische-schlachtfelder.de

Onepage Rules (Spielsystem)

Worum geht’s?

Aus der Beschreibung auf der Homepage der Spieleschmiede:
Welcome to OPR, where wargaming is made simple & fun!
Our games are easy to learn, quick to play, and provide fun and engaging battles for new and experienced players alike. All of our games are free and are designed to be played using whatever miniatures you have, making the games accessible to anyone.

Die Onepage Rules richten sich also an Spieler:innen, die schnell zu lernen und einfach zu spielende Regeln haben möchten, welche trotzdem eine taktische Tiefe erzeugen.

Besonderheiten

Regelumfang:
Die Onepage Rules versprechen, was der Name schon sagt: die Grundregeln passen auf eine DIN A4 Seite. Nun ja, fast. Ein wenig mehr als 10 Seiten sind es in der Regel dann schon, aber das ist absolut vertretbar. Im Grunde kann man recht schnell ins Spiel kommen.

Kompatibilität:
Ein weiteres Ziel des Systems ist eine möglichst gute Anpassung an andere Systeme, so dass keine neuen Modelle gekauft werden müssen. Um die jeweiligen Armeetypen abzubilden gibt es außerhalb der Grundregeln weitere Settings und Armeebücher in welchen deren Besonderheiten abgebildet werden.

Mechaniken

Die Spieler aktivieren Modelle um diese zu bewegen und Aktionen zu tätigen. Ein Modell hat zwei grundlegende Werte plus sog. „Special Skills“, welche die Figur weiter spezifizieren. Gewürfelt wird mit einem W6. Die Stärke von Modellen orientiert sich am Quality-Wert, der als Basis für Proben gilt. Zur Verteidigung gibt es den Defense-Wert. Die „Special Skills“ geben den Modellen besondere Eigenschaften wie Fliegen, Regeneration, die Befähigung zu transportieren, etc.

Links

Homepage Spielsystem
https://onepagerules.com

Gaslands: Refuled (Spielsystem)

Worum geht’s?

Gaslands spielt in einer dystopischen Welt die an die Mad Max Filme angelehnt ist.

Besonderheiten

Man nehme ein paar ausgediente Matchbox, Majorett oder HotWheels Autos, sowie einen Satz sechsseitige Würfel, drucke und schneide einen Satz dem Spiel beiliegenden Satz Schablonen aus und schon kann es losgehen. Mit ein wenig Bastelgeschick und im Idealfall einen 3D-Drucker kann man seinen alten Sandkastenlieblingen zu neuem Leben verhelfen: Als Gladiatoren bei einem rasanten Autorennspiel.

Mechaniken

Gaslands ist ein Tabletop Spiel. Entfernungen und Manöver werden wie z. B. bei X-Wing mit Schablonen gemessen. Bei riskanten Manövern und Beschusstreffern werden Würfel geworfen um deren Ausgang zu bestimmen. Es gibt verschiedenen Fahrzeugtypen, welche sich in Trefferpunkten, Manövrierfähigkeit, Spezialfertigkeiten sowie Punktekosten unterscheiden. Man kann einzelne Szenarios sowie Kampagnen spielen. Wie auch bei anderen Tabletopspielen wird anhand der Punktezusammenstellung der eigenen „Truppe“ eine Vergleichbarkeit der einzelnen Builds untereinander hergestellt.

Links

Homepage des Spiels
https://gaslands.com/gaslands-refuelled/

Eintrag bei Boardgame Geek
https://boardgamegeek.com/boardgame/274428/gaslands-refuelled

Alles auf Anfang

Wir machen Tabletop! Wenn es um das Hobby des Miniaturen Spiels geht, führt in Märkisch Oderland kein Weg an Märkische Schlachtfelder e.V. vorbei. Bei uns kann jeder seiner Kreativität im Bereich Tabletop, und darüber hinaus, freien Lauf lassen. Wir haben kompetente Ansprechpartner für:

  • Competitive Gaming / Tabletop
  • Brettspiele / Boardgames
  • Modellbau
  • Miniaturen Bemalung
  • 3D – Design / Druck

Und vieles mehr! Wir beraten, leiten an und geben Einsteigerkurse. In unseren selbst entwickelten Kampagnen kann man prima den Alltag ausblenden und z.B. sein eigenes Reich erschaffen. (Und mal ehrlich, wer möchte das nicht?) Natürlich kann man jederzeit auch einfach so auf ein Spielchen reinschauen. Alles Notwendige zum Spielen steht bei uns ausreichend zur Verfügung. Fehlt eigentlich nur noch Ihr, also her mit euch!

Jeden Freitag ab 19.00 – 22.00 Uhr, Giebelseehalle Petershagen.

Wir bitten Besucher um vorherige Anmeldung: verein@maerkische-schlachtfelder.de

Hype um Deutsche Brettspielkultur

Das Deutschland in Bezug auf Brettspiele international einen besonderen Ruf genießt ist nicht neu. Diesem Phänomen widmet sich ein kurzer Beitrag aus der Tagesschau vom 22.12.2022. Sehr schön hier ist die Erklärung der Geschichte rund um eines der bekanntesten deutschen Brettspiele Mensch ärgere Dich nicht sowie die Aufzählung von Brettspielen mit aktuellem Bezug.

Armies on Parade

Their number is legion – their name is death

Eldrad Ulthran

Dreh … Dich … Um!

Pfeile kosten Geld. Schickt doch die Iren. Die kosten nichts.“
aus Braveheart

Richards Beitrag zur Heerschau 2021 von Stronghold Terrain kommt auf marschdurchtränkten Sumpfbases daher und strotzt vor ikonischen Heldenmodellen – den Curaidh.

Ar son na hÉireann!


Gadir. Carthago Nova. Hispania citerior.
Eroberer gaben dem Land viele fremde Worte. Es wird Zeit für den Namen der Stämme, der Turdetaner, Lusitanier, Galläker und Baetici – mit Schwert und Speer, für die „Heimat“.

Prospero hat seinen Beitrag für die Heerschau 2021 ebenfalls fertig – Es sind rebellische wilde Reiter, gegen Römer und Karthager aufbegehrende Iberer.


„We fight. That is how we win, and that is how we die.“

famous Norse king

We are vigilance unending.
e are duty unstinting.
e are punishment inescapable.
We are the Adeptus Custodes, and all must fear our wrath.